DIY-Gauss Meter mit 3D-Gedruckten Gehäuse

Anthony aka. “Proto” G”, veröffentlicht in diesem Instructable, wo er eine nützliche DIY-Meßgerät gesteuert wird, die mit Arduino-Nano.

Projektbeschreibung:

In diesem instructable ich werde Ihnen zeigen, wie Sie eine Gauss-meter als Maß der Stärke der Magnete, so können Sie vergleichen, verschiedene Magnete, die Sie haben. Es misst die Magnete in Einheiten, die als Gauß-und einem relativ linearen Bereich von 0-4000 Gauss. Es misst darüber hinaus aber die zahlen über 4000 Gauss sollten nur zu Vergleichszwecken herangezogen werden. Neben der Messung der Feldstärke, es erkennt auch die Polarität des Magneten und wird die Karte nach Norden oder Süden, beziehungsweise. Mein Lieblings-Teil über das design ist die ein – /AUS-Schalter. Es ist versteckt in dem Gehäuse, so dass der Zähler kann nur ein-und ausgeschaltet werden mit einem Magneten. Da dieses Gerät soll Messen, Magnete, bist du sicher auf der hand. Sie können die gleiche Bistabile Magnetschalter entwarf ich für viele andere Dinge wie eine geheime Kammer zu sperren. Hier ist ein video zeigt die komplette Montage:

Sie können sehen, die volle Bau-Handbuch unter:

 

 

Add Comment

Read previous post:
Warum mehr ist besser – meistens

Wir begannen im Jahr 2013 mit einem einzigen ZPrinter 650. Sechs Monate später kauften wir ein zweites und letztes Jahr...

Close