3D-Druckbare Astrofotografie mit RasPi Null

Wenn Sie interessiert sind, in die Astrofotografie und Sie wollen einen low-cost-DIY-setup hier ist ein tolles Projekt. Greg Holloway entwickelt ein Raspberry Pi, Zero-based-drahtlose Kamera für ein 1.25″ Teleskop okularseitig mit 3d-gedruckten Gehäuse. Es ist batteriebetrieben, so können Sie es in der Wüste die Sterne zu beobachten.

 

die Vollständige Beschreibung des Projekts, werden alle Dateien und software finden Sie unter:

http://www.instructables.com/id/Astrophotography-With-the-Raspberry-Pi-Zero/?ALLSTEPS

https://www.thingiverse.com/thing:1892757

Er entwickelt auch eine 3d-druckbare solar-filter-Fall:

https://www.thingiverse.com/thing:1904985

DIY-3D-Druck

Add Comment

Read previous post:
Microsoft Besucht BPC

Im vergangenen Mai wurden wir kontaktiert von Microsoft Bildung: ich habe Ihre E-Mail vom Brook Drum, Printrbot. Er deutete an,...

Close